RØMER VEGAN EXPERIMENTIERT MIT GESSCHMACKVOLLEN FLEISCHFREIEN PRODUKTEN
NEUHEIT: Die VEGANE GRILLWURST

 

In diesen Zeiten florieren viele neue Unternehmen, die sich mit Alternativen zu Fleisch auf dem Markt befassen - und dies schafft einen Nährboden für viele interessante Aromen und Texturen, die Sie ausprobieren können, egal ob Sie im Alltag nach ethischen Alternativen suchen oder einfach nur gerne Neues ausprobieren möchten.
Rømer Vegan experimentiert mit neuen Aromen und Geschmackserlebnissen - und obwohl ihr Ansatz vegan ist, begrüßen sie jeden, der in seinen Geschmackssinn auf die Probe stellen möchte.

 

„Wir arbeiten mit den Formen, Wörtern und Strukturen, die der Verbraucher bereits kennt und mag. Eine Wurst ist zum Beispiel eine Wurst, unabhängig davon, ob sie mit Hackfleisch oder pflanzlichen Zutaten hergestellt wird. Wir entschuldigen uns nicht dafür, dass sie nicht mit Schwein und Rind gefüllt sind. Unsere Produkte werden auf neue Weise mit gutem Geschmack gefüllt “, sagt Gründer Niels Rømer.
Ein Produkt, auf das Rømer Vegan in diesem Sommer setzt, ist die vegane Grillwurst.
Sie wurde entwickelt, um das "Knacken" der herkömmlichen Fleischwurst nachzuahmen, indem das planzenhack mit einem aus Seetang hergestellten Darm umwickelt wird. Es funktioniert so, dass der Seetang in seiner Geleeform um das Pflanzenhack gesprüht wird und dann aushärtet.
 
Die große Frage ist nun - knacken sie so, wie wir es wünschen? Und ja, das tun sie tatsächlich.

Mehr über Rømer Vegan lesen